Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

SONDERNEWSLETTER

JUBILÄUM: LSB und LOTTO suchen zum
20. Mal die Sportsympathiegewinner

Die Suche nach den Sportsympathiegewinnern hat in den vergangenen zwei Jahrzehnten fast 400 Ehrenamtliche in Brandenburg auch offiziell zu Siegerinnen und Siegern gemacht. Nun geht die Suche in ihrem Jubiläumsjahr in eine besondere Runde mit einem zusätzlichen speziellen Preis. Doch eines ist schon jetzt klar: Es wird auch in der 20. Auflage unter den Ehrenamtlichen nur Gewinner geben, denn für ihre Vereine sind sie es ohnehin längst.  

Um jedem einzelnen Ehrenamtlichen die verdiente Chance zu geben, abseits des alltäglichen Wirkens im Hintergrund – an den Schreibtischen und Beckenrändern des Landes; auf den Sportplätzen, Laufbahnen und Hallenböden Brandenburgs – wenigstens einmal ins Scheinwerferlicht zu treten, sucht der Landessportbund Brandenburg gemeinsam mit der LAND BRANDENBURG LOTTO GmbH nun zum 20. Mal die „Sympathiegewinner im Sport“. Der Ehrenamtspreis soll den Aktiven, Vereinen und allen anderen Sportfans die Möglichkeit geben, ihren Ehrenamtlichen eine besondere Wertschätzung auf großer Bühne entgegenzubringen. Daher sind ab sofort alle aufgerufen, ihre „Sportsympathiegewinner 2023“ zu nominieren.

Gesucht werden Ehrenamtliche, die für ihren Verein oder für ihr Team alles tun, die mit ihrem Engagement auch andere mitreißen und ihre Aufgabe und den Sport über sich selbst stellen. Auf 20 von ihnen warten, so wie auch in den Vorjahren, Siegprämien zwischen 350 und 500 Euro. Darüber hinaus wird wird in diesem Jahr in einer besonderen Jubiläumsausschreibung aber auch jener Verein gesucht, der per Kurzvideo (max. 30 Sek.) am eindrücklichsten aufzeigen kann, was das Ehrenamt bzw. die Ehrenamtlichen im Sport für seinen Alltag bedeuten. Welcher das sein wird, entscheidet das Sportland gemeinsam – per Votum über Social Media. Es winken 1.000 Euro Preisgeld.

Vorschläge für die Sportsympathiegewinner gehen über den entsprechenden Bewerbungsbogen (siehe Downloadbalken unten) bis zum 16. Oktober 2023 zu Händen von Antje Edelmann an die LAND BRANDENBURG LOTTO GmbH, Steinstraße 104-106, 14480 Potsdam oder per E-Mail an edelmann@lotto-brandenburg.de.

Auch die Kurzfilme (max. 15 MB) für den Sonderpreis gehen an edelmann@lotto-brandenburg.de. Eine Jury sucht die fünf innovativsten Beiträge aus und stellt sie dem Sportland anschließend über die Social-Media-Kanäle von Lotto zur Wahl.

Bewerbungsbogen Sympathiegewinner